strand-blick.de

Deine Reisegeschichte

Deine Reisegeschichte

Deine Reisegeschichte auf unserem Blog bzw. auf unserer Webseite.

Wir suchen deine Reisegeschichte und möchten diese gern (natürlich zu 100 % ohne Kosten für dich) herausbringen und bekannt machen.


Du darfst selbstverständlich dann gern 2 – 3 eigene Links im Text mit einbauen, um die Leser auf deine eigene(n) Seite(n) bzw. deinen eigenen Blog zu lenken.

Diese Weiterleitungen sind daher für dich sehr wichtige und wertvolle Backlinks/Rückvereise für eine höhere Sichtbarkeit für dein Projekt und zusätzlich bekommst du so deutlich mehr Aufmerksamkeit im Web.

Auch deine eigenen Social Media Profile wie zum Beispiel bei Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Snapchat, Tumblr, Google+, YouTube usw. profitieren ebenso davon.

Für die erhöhte Sichtbarkeit in einem oder mehreren der eben genannten Social Media Accounts sorgen wir so.

Deine Reisegeschichte mit deinen Webseitenlinks/Backlinks wird so kostenfrei von uns veröffentlicht und erreicht die von dir gewünschten neuen Leser.

Warum eine Reisegeschichte schreiben?

Ein Blogtext bzw. deine Reisegeschichte ist seit einiger Zeit eine sehr beliebte Variante auf sich und seinen eigenen Blog aufmerksam zu machen.

Eigene Reisegeschichten auf anderen Webseiten spielen damit heutzutage eine immer wichtigere Rolle.

Eine oder mehrere veröffentlichte Reisegeschichten auf anderen Blogs bringen dir bei Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing ein höheres Ansehen.

Du hast vielleicht bereits eigene Urlaubserlebnisse oder persönliche Reisegeschichten, die bisher noch unveröffentlicht sind?

Dieses „unveröffentlichte“ Urlaubserlebnis könnte doch dann deine Reisegeschichte sein und diese hat dann sogar nun einen richtigen Nutzen für dich.

Vielleicht schlummern noch ältere Inhalte oder Mails in deinem E-Mailpostfach oder in einem digitalen Reisetagebuch?

Falls nicht, schreibe etwas und sende uns einen bisher noch nicht im Internet veröffentlichen Text.

Durch die Veröffentlichung auf unserer Seite inklusive einer oder mehrerer Verlinkungen/Webverweise auf deine Webseite steigt dein Ansehen bei den Suchmaschinen.

Je mehr Reisegeschichten von dir auf anderen Webseiten oder Reiseblogs zu lesen sind, desto mehr gewinnt deine Webseite/Blog an Bedeutung,

Ein höheres Suchmaschinenranking erzielst du langfristig damit natürlich auch.

Besonders auf längere Sicht wirkt das extrem positiv für dich und die führenden Suchmaschinen würdigen dies inwischen enorm.

Warum eine Reisegeschichte schreiben?

Eine für uns geschriebene Reisegeschichte bringt sowohl dir und natürlich auch uns einen Vorteil und das soll gern auch deutlich erwähnt werden.

Selbstverständlich freut es uns immer, wenn gute neue Inhalte und Urlaubserlebnisse auf unserer Reiseseite für die Webseitenbesucher zu lesen sind.

Aber auch du profitierst so immens und wirklich dauerhaft von einer oder bestenfalls mehrerer deiner Reisegschichten, die bei uns zu lesen sind.

So gelangen unsere Seitenbesucher und Reiseinteressierten mit einem Klick direkt zu deinen Inhalten.

Diese werden dann bestenfalls Kunden oder Leser, wenn du selbst Produkte auf deiner Seite anbietest.

Dein Blog oder deine Reisewebseite wird populärer

Auch wenn du deinen eigenen Blog oder deine eigene Webseite populärer machen möchtest, wäre deine Reisegeschichte bzw. wären mehrere Reisegeschichten sinnvoll.

So steigerst du deine eigene Bekannheit und wirst im Web so sehr schnell mehr Aufmerksamkeit erzeugen.

Auch bei den wichtigsten Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing bringen gute Reisegeschichten große Vorteile und so ein höheres Ranking.

Durch eine Veröffentlichung deine Reisegeschichte bei uns erreichst du gleichzeitig viele tausend neue Leser und Interessenten, die du somit auf deine Webseite „locken“ kannst.

Thema und Inhalt deiner Reisegeschichte

Das Thema deine Reisegeschichte sollte natürlich möglichst zu den bei sonst bei uns veröffentlichten Inhalten passen.

Wir sind da sehr großzügig sind und im Bereich Reise, Urlaubserlebnis, Fernweh und Traumreisen ist die mögliche Themenvielfalt sehr groß.

Wünschenswert wäre es, wenn dein Text ca. 1000 Wörter oder mehr enthält.

Dieser Text darf noch nicht zuvor im Internet veröffentlicht worden sein, das ist sehr wichtig.

Dies prüfen wir natürlich und es ist deshalb wichtig, dass deine Reisegeschichte tatsächlich von uns ganz neu im Web veröffentlicht wird.

Der Text an sich darf übrigens gern etwas älter sein, aber dieser darf keinesfalls vorher schon im Internet abrufbar und auffindbar sein.

Andernfalls würden uns die Suchmaschinen aufgrund „doppelter Inhalte“ etwas „abstrafen“ in Form eines etwas schlechteren Rankings.

In den letzten Tagen ist es übrigens 2x passiert, dass uns Texte zugesandt worden sind, die nicht neu waren.

Nach kurzer Prüfung haben wir festgestellt, dass diese Inhalte schon zuvor z.B. bei Facebook und als Kommentar im Internet veröffentlicht worden sind.

Das funktioniert leider nicht und daher der besondere Hinweis, dass  deine Reisegeschichte wirklich absolut unveröffentlicht ist, wenn du diese bei uns vorschlägst.

Kein Problem, wenn die Reisegeschichte schon älter ist

Sollte dein Reiseerlebnis oder die Urlaubserfahrung schon längere Zeit zurückliegen und deine Erinnerungen schon etwas verschwommen sein, ist das kein Problem.

Die Empfindungen und Eindrücke lassen sich bestimmt noch erzählen, aber einzelne Fakten oder Daten lassen sich im Web herausfinden.

Früher erhaltene Informationen von damals kannst du so nochmals auffrischen und dich sicher erinnern.

Wenn du Fantasie und Vorstellungsvermögen hast, könntest du dir theoretisch eine Reisegeschichte sogar ausdenken.

Stelle dir in dem Fall einfach ein unterhaltsames und erählenswertes Urlaubserlebnis einfach vor und beschreib es uns.

Wir veröffentlichen deine Reisegeschichte

Aufgrund eines Kommentars hier auf unserem Reiseblog soll gern noch erwähnt werden, dass eine Reisegeschichte nicht direkt veröffentlicht werden kann.

Eine eingesandte Reisegeschichte wird von uns kurz geprüft und das dient auch dazu, um von uns ungewollten Spam oder doppelte Inhalte im Web zu vermeiden.

Die Prüfung wird immer zeitnah innerhalb weniger Stunden erfolgen und falls du Nachfragen hast, ist vorab ein kurzes Telefonat sinnvoll und beantwortet gegebenenfalls mögliche Unklarheiten.

In jedem Fall ist deine Reisegeschichte immer sehr, sehr willkommen.

Gern veröffentlichen wir auch mehrfach pro Monat neue Urlaubsgeschichten bzw. Erlebnisse von dir.

Eine besonders lange Reisegeschichte

Sollte deine Reisegeschichte sogar deutlich länger als 1000 Wörter lang sein und qualitativ besonders anspruchsvoll, würden wir uns freuen.

Zu den bereits erwähnten 2 – 3 Links aus dem Text zusätzlich weitere 2 – 3 Links möglich sein, denn deine Mühe soll belohnt werden.

Die Links dürfen dann entweder direkt auf dein(e) Webseite(n) verweisen oder auf deine eigenen Verkaufsangebote.

Gern auch auf eines oder mehrere Social Media Seiten wie Twitter, Instagram, YouTube, Google+, Facebook usw.

Unsere eigenen Reiseberichte hier bei uns sind zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung teils noch nicht so ausführlich, aber das ist Absicht.

Wir ergänzen dann selbst nach und nach immer weitere neue und aktuelle Inhalte zu einer veröffentlichten Reisegeschichte.

So sorgen wir dafür, dass ein Reiseblog oder eine Webseite nie an Bedeutung abnimmt.

Für weitergehende Informationen erreichst du uns ganz einfach per

Telefon: 0345 – 21389441 oder 0159 – 02618401 (auch per Whatsapp)

oder über Skype: mihofmann24

Auch einen Mail mit Fragen oder deinen Gastbeitrag an unsere Mailadresse:

kurzinfo(at)habmalnefrage.de

ist ebenfalls empfehlenswert.

Twitter, Instagram, Facebook, Tumblr, Google+ und YouTube

Intelligente Hinweise und Meinungskommentare wünschen wir uns selbstverständlich immer.

Deine Fragen dazu möchten wir so auch schnell beantworten und andere Leser so ebenfalls informieren.

Bewegte Aufnahmen kannst du auf unserem YouTube-Kanal anschauen.

Folge uns doch auch bei Facebook und informiere dich über unsere Beiträge.

Auch unserer Twitterseite kannst du folgen, folge den Beiträgen auch auf dem Tumblr-Blog und folge unseren Fotos bei Instagram .

Diesen Blogbeitrag darfst du gern auch auf deinen Seiten teilen und so an Freunde weiter verbreiten, das freut uns selbstverständlich immer.

8 Kommentare zu “Deine Reisegeschichte

  1. Pingback: Bettina

  2. Pingback: Hanna

  3. Pingback: Maria

  4. Devian

    Aktuelle Flug-Angebote renommierter Airlines sowie von bekannten Billigfluglinien finden Sie auf Expedia. Bei Expedia erhalten Sie gunstige Angebote fur Ihren Kurztrip zu den beliebtesten Reisezielen weltweit, von gunstigen Stadtereisen und Last Minute-Angeboten bis hin zum luxuriosen All Inclusive-Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte stimme der Nutzung der Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen