strand-blick.de

Trauminsel Zypern

Trauminsel Zypern

Ich bin Regina und ich möchte hier von meiner Trauminsel Zypern berichten.

Für mich ist es jedenfalls eine absolute Trauminsel.

Zypern hat ca. 300 Sonnentage im Jahr und obwohl es dort sehr warm ist, habe ich im November letzten Jahres im Troodos-Gebirge Schnee erleben dürfen.

Auf den Berg Olymp im Troodos Gebirge gibt es sogar ein richtiges Skigebiet mit Skilift, Almhütte und Abhängen zum Rodeln und Skifahren.

Auf Zypern gibt es also auch einen richtigen Winter mit Schnee.

Einen kleinen Weihnachtsmarkt gab es dort auch.

Im Troodos Gebirge gibt es auch ein sehr sehenswertes Kloster, das Kloster Kykkos.

Man sollte einen ganzen Tag für den Besuch des Klosters,das in über 1000 Meter Höhe liegt einplanen.

Der Weg dort hin ist sehr kurvenreich und man bekommt eine wunderbare Sicht über das Troodos Gebirge.

Der Eintritt ist umsonst und eigentlich,ist es fast ein Bergdorf.

Ich war überwältigt von den vielen wunderschönen Gold-Mosaiken und der großen Kloster Kirche.

Zypern ist in 6 Regionen aufgeteilt:Famagusta-Larnaca-Limassol-Paphos-Nicosia-Kyrenia.

Wobei Famagusta und Kyrenia zum türkischen Teil Zyperns gehört. In Nikosia,die geteilte Stadt, kann man im türkischen Teil super zollfrei einkaufen gehen.

Auf dem Minarett, kann man dann mehrmals am Tag ,über Lautsprecher die Aufforderung zum Gebet hören.

Ich war nun auch schon mehrmals in Nikosia und mußte öfters schon lachen,wenn zum Gebet gerufen wurde.

Einmal erlebte ich ich wie man über die Lautsprecher hörte, das ein Handy klingelte und das Akku Piepte.

Beim anderen mal räusperte und hustete der Muezzin andauernd.

Im schönen alten Basar wo es angenehm kühl ist,kann man auch etwas in den kleinen Restaurants verweilen und das Geschehen beobachten oder in den vielen kleinen Souvernierläden shoppen gehen.

Zudem ist Nikosia eine sehr schöne Stadt,die zum Bummeln und essen gehen mit ihren schönen kleinen Plätzen und Gassen einlädt.

Ich selbst bin aber,am liebsten am Meer. Zypern hat wirklich für jeden etwas.

Übrigens – da Zypern zur Britischen Kronkolnie gehörte – herrscht heute noch auf der ganzen Insel Linksverkehr.

Man spricht auf Zypern übrigens Englisch und Griechisch.

Wenn man jung ist und Trubel erleben möchte fährt man nach Agia Napa.

Der gesammte Ort hat traumhafte Stränden und eine riesige Partymeile.

Wenn man bedenkt das auf ganz Zypern 1,1 Millionen Menschen leben, ist es schon bemerkenswert,das nur in Agia Napa in den Sommermonaten ca.1,5 Millionen Touristen dort Urlaub machen.

Limasol ist die Zweitgrößte Stadt auf meiner Trauminsel Zypern und hat eine wunderschöne,behindertengerechte und sehr lange Strandpromenade.

Ich erlebte dort,ein heftiges Unwetter,das nur 1 Stunde dauerte, diese hatte es aber in sich.

Die ganze Strandpromenade stand danach unter Wasser.

Ich selbst bevorzuge die einsamen Strände von Pervolia. Pervolia ist ungefähr 15 Kilometer von Larnaca entfernt und eher eine Region,der reicheren Gesellschaft .

Ich habe das Glück,das dort gute Freunde von mir leben und ich während meiner Urlaube dort wohnen kann.

Mit Pool auf der Terrasse und Blick aufs ca.100 Meter entfernten Meer.

Den traumhaften Strand dort, habe ich selbst im Sommer,wobei die Insel voll Urlauber ist, fast alleine für mich .

In der Nähe ist auch die Ortschaft Kiti ,in der ich meistens einkaufen gehe.

In Kiti gibt es z.b. 2 Bäckereien,die noch alles selbst backen / herstellen und 24 Stunden geöffnet haben.

Dort bekommt man die leckersten Törtchen, Desserts und andere Naschereien.

Es gibt dort sogar einen großen Lidl Markt,für den es in Kiti extra einen Zebrastreifen gemacht wurde.

Ich kann jeden einen Besuch von Kiti nur empfehlen.

Kiti hat das typische Dorfflair Zyperns,aber für ein Dorf hat Kiti eine richtig große Einkaufsmeile.

Kristallklares und Türkies-farbendes Meer umgibt ganz Zypern.

Der Strand von Petra tou Romiou ,ist wohl einer der bekanntesten Orte auf Zypern.

Berühmt wurde er,weil der Legende nach an dieser Stelle Aphrodite,die griechische Göttin der Schönheit und Liebe,dem Meer entstiegen sein soll.

Für mich ist es ein sehr mystischer Ort.

Der Mc Kenzi Beach in Larnaca hat die Besonderheit,das direkt über den Beach die Flugzeuge zur Landung einfliegen,da der Flughafen Larnaca direkt am Meer liegt.

Der Mc Kenzi Beach ist auch eine große Partymeile,mit unzähligen Cafe`s,Restaurants und Discotheken.

Ich habe Larnaca auch in der Vorweihnachtszeit erlebt .

Die Stadt wurde wunderschön geschmückt mit vielen kleinen Weihnachtamärkten.

Auch wenn Zypern ein eigenständiger Inselstaat ist,feiert man dort auch Weihnachten.

Auf Zypern gibt es folgende Glaubensrichtungen : Griechisch Orthodox, Katholiken, Armenische Christen und Moslems.

Ich selbst hatte in In Paphos am Hafen,eine tolle Begegnung mit 2 Pelikanen.

Ich war erstaunt,wie groß,farbenfroh und zutraulich diese Vögel sind.

Zudem habe ich dort,den von mir jemals größten Gummibaum gesehen.

Phaphos war einmal die alte Hauptstadt Zyperns.Heute ist es die geteilte Stadt Nikosia .

In Paphos gibt es so wie an vielen Orten der Trauminsel Zypern viele Ausgrabungsstellen aus der Antike.

Das kurioseste Erlebnis hatte ich aber, im Katzen Palast kurz vor Larnaca am großen Salzsee,wo in den Wintermonaten tausende von Flamingos überwintern .

In diesen Katzen Palast leben ca. 150 Katzen,die jeden Tag von 9 Ehrenamtlichen Helfern und 1 Tierarzt und vielen Spenden versorgt werden.

Da gehe ich immer wieder gerne hin und bringe etwas Katzenfutter mit.

Für Tierfreunde ein großes Erlebnis,der Katzen Palast neben der Moschee kurz vor Larnaca .

Man kann sogar gegen eine Gebühr von 240€, eine geimpfte und gechipte Katze erwerben.

Famagusta ist für mich die kurioseste Stadt überhaupt ,sie ist zum Teil eine absolute Geisterstadt .

Famagusta war einmal,das Cannes von Zypern.Die alten Hotelhochburgen sind seit der türkischen Militäroffensive von 1974 alles leerstehende Ruinen.

Man darf diese und Teile des wunderschönen Strandes nicht betreten und Sie werden schwer bewacht.

Sehr unverständlich für mich. Den Teil Famagustas,den man betreten darf ,der ist sehr schön .

Die Altstadt umgibt eine noch weitgehend und original erhaltene ca. 3500m lange Festungsmauer.

In der schönen Altstadt ,in den kleinen Restaurants und Bars bekommt man auch frisch gepressten Granatapfelsaft ,den habe ich nirgends sonst auf Zypern bekommen, obwohl Granatäpfelbäume dort angebaut werden.

Meine Trauminsel Zypern muß wegen seinen warmen Klimas auch kaum Obst oder Gemüse importieren.

Es gibt riesige Obstplantagen auf Zypern und einige Gemüsesorten wie Tomaten,werden sogar mehrmals im Jahr geerntet.

Die Lebenshaltungkosten sind auch nicht hoch.

Für ca. 400€ im Monat bekommt man dort schon ein Appartement.

Wenn man in den einheimischen Geschäften einkauft ,ist es auch oft Preiswerter als z.b.im Lidl.

Auch wenn Zypern eine Insel ist,wächst dort fast alles an Obst und Gemüse.

Ich habe definitiv mein Herz an dieser wunderschönen und vielfältigen Insel verloren und ich werde nächstes Jahr mit meinem Bruder und seiner Frau nach Zypern auswandern.

Wir Planen dort eine eigenständige Gemeinschaft, wo Gemeinnutz vor Eigennutz steht.

Auch habe ich eine Website,wo ich den Verein Lebensinsel – Zypern vorstellen möchten und was unsere Ziele auf Zypern sind.

Natürlich könnt Ihr auf meiner Website, viel mehr über die Trauminsel Zypern erfahren und ich habe einige Galerien, in denen man die verschiedenen Landschaften und Sehenswürdigkeiten sehen kann.

Hier auf meiner Webseite erfährst du mehr: Meine Trauminsel Zypern

Schaut doch mal rein 😉 

Auf Twitter findet man mich auch unter Lebensinsel-Zypern auch.

Andere tolle Traumstrände und Inseln findest du auch unter der Twitterseite bei strand-blick.de

Ein Kommentar zu “Trauminsel Zypern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte stimme der Nutzung der Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen